Therapeutische Entschlüsselung und Wandlung von Schicksalsbindungen und Kurztherapie

Aufstellungsarbeit 

Das ICH im Kontext mit seinen diversen Rollen im Leben
Das ICH im Kontext mit seinen diversen Rollen im Leben

 

In unserem Leben gehen wir viele Verbindungen ein, die unser Überleben sichern, die uns wachsen lassen, die unser Bestreben nach Glück und Zufriedenheit, aber auch nach Erfolg, Erfüllung und Gesundheit unterstützen. Nicht jede dieser Verbindungen besteht ohne Störungen (z.B. zwischen Eltern und Kindern) und nicht jede ist gut für uns. 

 

Manche Bereiche sind so sehr blockiert, dass sich selbst mit großen Anstrengungen keinen Erfolg/ Besserung einstellt. 

 

Eine Aufstellung zeigt uns wo die Energien gebunden oder gestört sind. Sie bietet Lösungsmöglichkeiten und neue Wege an, die vorher nicht erkennbar waren. 

Durch eine Aufstellung können wir Klarheit und eine neue Richtung finden. 

Beispiele aus der Praxis:

- Ich habe ständig Angst/ Panikattacken, es wird nicht besser, egal was ich mache.

- Kann ich diese Beziehung eingehen, ist es gut für uns beide?

- Besteht noch die Möglichkeit die Beziehung wieder zu beleben oder soll ich sie beenden?
- Wieso suche ich mir immer Partner, mit denen ich nicht glücklich werden kann?
- Was kann ich tun, um eine frühere Partnerin endlich zu vergessen und die Beziehung abzuschließen?
- Ich lebe in einer Beziehung, in der ich nicht glücklich bin, wo liegt das Problem?

- Ich habe die Freude am Leben verloren - kann sich das wieder ändern?

- Ich kann meiner Mutter/ meinem Vater nicht vergeben
- Meine Beziehungen dauern nie länger als ein Jahr. Was mache ich falsch?
- Mein Sohn ist auf der schiefen Bahn. Ich will ihm helfen
- Meine Tochter soll es einfacher haben, als ich. Kann ich ihr noch etwas für´s Leben mitgeben?
- Mein Kind ist (immer wieder) krank, was kann ich tun?

- Mein Leben ist so leer, ich fühle mich immer einsam, obwohl ich liebevolle Menschen um mich herum   habe.
- Was kann ich machen, damit es meiner Enkelin besser geht?
- Soll ich lieber in meinem Beruf bleiben oder umorientieren?
- Wie komme ich mit meinen Kollegen besser zurecht?

- Mein Kind kann nicht alleine sein, was ist mit ihm los?
- Was kann ich tun, damit meine Mitarbeiter besser zusammenarbeiten?
- Ich werde nicht respektiert von meiner Familie/Kollegen
- Immer Ärger mit dem Chef, obwohl ich mich so bemühe.
- Wie werde ich erfolgreicher im Beruf?

- Ich liebe meine Frau und doch kann ich nicht aufhören "fremd"zu gehen, ich will das nicht mehr.
- Ich will mehr Zufriedenheit im Leben
- Soll ich in meine alte Heimat zurürck gehen?
- Meine Oma ist aus Italien, die andere aus Frankreich, ich bin hier geboren - wohin gehöre ich denn?
- Ich habe Krebs - Wie soll es weitergehen?/ Was will mir diese Krankheit sagen, worin liegt meine         Lektion?
- Alles ist so schwer, wie kann es leichter werden?
- Ich kann mein Baby nicht annehmen - ich sollte es doch lieben.
- Sehr lange versuche ich schwanger zu werden und es klappt nicht.
- Ich habe Neurodermitis (oder eine andere Krankheit) nichts hilft.
- Seit Jahren habe ich Depressionen - ich mache so viel und es wird nicht besser.

- In meiner Familie fühle ich mich immer wie das "5. Rad am Wagen" 
- Meine Kinder bekämpfen sich, finden keinen Weg zueinander.

- Mein Bruder und meine Mutter schließen mich aus.
- Ich habe kein/ übersteigertes sexuelles Verlangen und leide darunter.
- Mein Vater/ Mann hat sich umgebracht, ich fühle mich schuldig.
- Meine Katze hat seit Jahren Husten, nichts hilft
- Ich bin Hundezüchter - aber meine Hündinnen werden nicht schwanger
- Meine Meerschweinchen bekämpfen sich bis eines verletzt ist - was kann ich tun?

- Mein Haustier ist vor gestorben - ist es gut ein neues zu holen?
- Ich möchte bereits bearbeitete Anteile meines Lebens besser integrieren (Kindheit, Vorgeburtliche        Ereignisse, Jugend) nur für Fortgeschrittene empfehlenswert

- Ich bin selbständig, nur bin ich nicht erfolgreich - egal, was ich unternehme - Dabei bin ich gut in         meinem Fach.
- und vieles mehr

 

Kosten:

 

  • Einzel- und Paarsitzungen mit Statisten

           Einzelsitzung 130,- €

           Paarsitzung 190,- €

 

  • Einzel- und Paarsitzungen mit Symbolen

                  Einzelsitzung 130,- €

          Paarsitzung 190,- €

 

  • Statistinnen und Statisten

                  Unkostenbeitrag 10,- €

 

Neue Wege in der tierpsychologischen Beratung

Aufstellung für Tiere

Oft haben unsere tierischen Freunde Schwierigkeiten, bei denen wir ihnen scheinbar nicht helfen können. Sie sind krank oder haben Verhaltensauffälligkeiten dernen Ursprung nicht heraus zu finden ist, bzw. unser Tier wird nicht gesund, egal, was wir machen.

Hier liegen i.d.R. Systemische Verstrickungen mit einem Schicksal aus der tierischen oder menschlichen Familie vor.

 

Wie auch in der Aufstellungsarbeit mit Menschen, ist es möglich die blockierenden Verbindungen für das Tier zu lösen.

 

Die Tiere nehmen nicht an der Aufstellung teil, sondern Menschen nehmen deren Platz als Stellvertreter ein. Wir kennen das Prinzip z.B. aus der Symptom-Aufstellung, in der Stellvertreter für Krankheiten oder Seinszustände stehen; oder in der Familienaufstellung, wenn jemand den Platz für ein kleines Kind einnimmt. Die Arbeit ist sehr wirkungsvoll und hat schon vielen Menschen geholfen, sein Tier besser zu verstehen.

 

Die Aufstellungen finden als Einzelaufstellungen mit individuellem Termin statt oder an einem Aufstellungstag (siehe aktuelle Seminare)

 

 

Leitung: Bija C. Armitstead

                       Dipl. Sozialarbeiterin/Tierpsychologin

 

Gebühr: pro Person 130,- €

             Statist/In Unkostenbeitrag 10,- €

 

Bitte sorgen Sie während der Aufstellung für eine gute Betreuung für Ihr Tier - Danke!

 

 

 

 

Sind Sie daran interessiert als StatistIn teilzunehmen?

 

Melden Sie sich einfach über den Newsletter oder über das Kontaktformular an.

 

www.aufstellungs-praxis.de/kontakt-direktanmeldung/